Redemanuskript von Walter Listl zur Rosa-Luxemburg-Konferenz

13.1.2018 in Berlin Am Samstag, 17. Februar findet in München die 54. Sicherheitskonferenz statt. Aber schon der Begriff Sicherheitskonferenz ist eine Einwortlüge. Mit Sicherheit lässt sich von dieser Konferenz nur eines sagen: Es ist eine Zusammenrottung von Kriegsstrategen und Waffenhändlern und deren politischen Agenten – viele davon mit Korruptionshintergrund. Seit über zwanzig Jahren demonstrieren wir gegen die Siko und viele fragen sich – was haben wir erreicht? Mit unseren Protes...
More

Sevim Dağdelen, Die Linke

Sevim Dağdelen (* 4. September 1975 in Duisburg) ist eine deutsche Politikerin der Partei Die Linke. Sie ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages. Dağdelen wuchs in der Dieselstraße in Duisburg-Bruckhausen mit fünf Geschwistern (drei Schwestern und zwei Brüdern) auf. Die Tochter aus der Türkei eingewanderter Eltern kurdischer Herkunft gehörte von 1996 bis 1998 dem Vorstand der Landesschülervertretung Nordrhein-Westfalen und dem Bundesvorstand der Bundesschülervertretung an und machte ...
More

Eugen Drewermann

Eugen Drewermann (* 20. Juni 1940 in Bergkamen) ist ein deutscher Theologe, Psychoanalytiker, Schriftsteller und suspendierter römisch-katholischer Priester. Er ist ein wichtiger Vertreter der tiefenpsychologischen Exegese und als kirchenkritischer Publizist tätig. Drewermann stammt aus einer gemischtkonfessionellen Bergmannsfamilie (Vater evangelisch, Mutter katholisch). 1966 wurde er zum Priester geweiht und arbeitete als Studentenseelsorger und ab 1974 als Subsidiar in der Gemeinde St. Geo...
More

Testbeitrag Bild- und Text-Materialien

Ovid unti aspid molorem dolorep ratestibus apiet la dolupta tioriam assitatur, verum rem fugitaspicab inti apicide alitibu saercit a quidit venduciet aperro mo volorisi blatur, quia peliate sita parunt aborescit, que sundus sitatem quunt as voluptas ducidunt id quia nit occus et mil int officipsam etur, quas sam doluptium fugiat re et aditiis quae consequiatus ulpa sa inciis adi cus doloreri andae nus maios volore eum que nit, incit vent es ventorposa volendus ut a voluptaquae istemporror apedi ...
More

Aktionsbündnis beschließt Proteste gegen die SIKO-2018

Auf einem ersten Treffen von Vertretern aus 16 Münchner Organisationen haben die Teilnehmer beschlossen, anlässlich der sogenannten „Sicherheitskonferenz“ Mitte Februar in München, zu Protesten gegen die NATO-Kriegspolitik zu mobilisieren. Am Samstag, 17. Februar 2018 soll wieder eine große Demonstration rund um den Bayerischen Hof – dem Tagungsort der NATO-Kriegsstrategen auf der SIKO – stattfinden. Im Zentrum der Proteste wird unsere Ablehnung der militärischen Aufrüstung, die geplante Ver...
More

Wir kommen wieder – Demo gegen die SIKO 2018 bereits angemeldet

Es hat sich wieder einmal gezeigt, auf der SIKO geht es nicht um die friedliche Lösung von Konflikten. Dominierendes Thema am vergangen Wochenende im Bayerischen Hof war die Fortexistenz der NATO-Kriegsallianz und militärischen Aufrüstung Deutschlands und der EU. Der neue US-Verteidigungsminister James Mattis beteuerte, dass die NATO die volle Unterstützung des US-Präsidenten habe und auch in Zukunft das "gemeinsame Fundament" zwischen Europa und den USA sein werde. Ursula von der Leyen ve...
More

Umzingelung des Tagungsortes der NATO-Kriegsstrategen

MORGEN, 18.02.2017 - Beginn: 13 Uhr am Stachus Sie erreichen uns ab 11 Uhr Ansprechpartner: Claus Schreer, Tel. 0176/2000 43 26 Walter Listl, Tel. 0171/8060 680 Das Treffen der NATO-Größen und Rüstungsunternehmen wird auch in diesem Jahr vom Verteidigungsministerium mit einer halben Million Euro und der großzügigen Bereitstellung von Bundeswehrsoldaten gefördert. 220 Angehörige der Bundeswehr werden für Organisationen, dem Transport, Sanitätsdienst und als Dolmetscher abgestellt. Der...
More

SIKO-Panzerknacker-Aktion Mittwoch 15. Februar

Der Abrüstungs-Umzug beginnt um 13 Uhr am Marienplatz, Fischbrunnen und führt über Dienerstr., Schrammerstr. und Promenadeplatz zum Bayerischen Hof. mit kurzer Pressekonferenz + Fototermin der Panzerknacker-Aktion um 13:30 Uhr Bevor sich die Weltkriegs-Elite zu iher sogenannten Scicherheitskonferenz im Bayerischen hof verschanzt, um ihr Aufrüstungspläne und die nächsten Kriegseinsätze zu propagieren, macht sich am Mittwoch 15.2.2017 eine Rüstungs-Konversions-Brigade mit einem Panzer auf ...
More

Programm der Demonstration am Sa. 18.2.2017

Proteste gegen die SIKO Vom 17. bis 19. Februar 2017 versammeln sich in München die politischen, wirtschaftlichen und militärischen Machteliten, die Hauptverantwortlichen für die Kriege der NATO-Staaten, für die weltweite Armut und zunehmende Zahl von Flüchtlingen, denen die Existenzgrundlagen in ihren Heimatländern zerstört wurden. Auf der SIKO geht es weder um die Sicherheit für die Menschen auf dem Globus, noch um die friedliche Lösung von Konflikten. Schon die Bezeichnung der Tagung als „S...
More

Stellungnahme zur sog. „Friedensbewegung bundesweite Koordination“

Rechtslastiges Personenbündnis will gegen die SIKO demonstrieren Eine Gruppierung unter der anmaßenden Bezeichnung „Friedensbewegung bundesweite Koordination" (FbK) ruft für den 18. Februar – beinahe zeitgleich zur großen Demonstration des Aktionsbündnisses gegen NATO-„Sicherheits“Konferenz – zu einer eigenen Demo auf. Natürlich hat jede Gruppierung – unabhängig von ihrer politischen Orientierung – das Recht, eigene Demonstrationen gegen die SIKO zu veranstalten. In diesem Fall aber soll off...
More