AntiSIKO 2023

Die Münchner Sicherheitskonferenz (wie nennen sie NATO-Sicherheitskonferenz) wird bereits geplant und wir sind auch wieder da. Der neue Botschafter des Treffens der Rüstungslobby im Bayerischen Hof ist Christoph Heusgen (vormals Wolfgang Ischinger), Träger des Ehrenkreuzes der Bundeswehr in Gold.

Die 58. Münchner Sicherheitskonferenz wird mit großer Wahrscheinlichkeit vom 17. bis 19. Februar 2023 stattfinden. Damit findet unser Protest am Samstag, den 18. Februar 2022 statt. Die Vorbereitungen unserer Gegenproteste laufen bereits – unsere Bündnispartner werden dazu noch einmal offiziell eingeladen.

Weitere Informationen:

  • Der Aufruf 2023 wird bereits erstellt, eine finale Version folgt.
  • Ablauf der Demonstration ist jedes Jahr sehr ähnlich, weitere Informationen findet ihr [hier]
  • Um zu erfahren, wie die Proteste in den vergangenen Jahren waren, könnt ihr [hier] ins Archiv schauen.