Demo gegen die SIKO – 19.02.2022

PRESSE-MITTEILUNG des Aktionsbündnisses gegen die NATO-Sicherheitskonferenz Sehr geehrte Damen und Herren, Unsere Demonstration am Samstag 19. Februar beginnt um 13 Uhr mit der Auftaktkundgebung am Stachus. Um 14 Uhr umzingeln wir mit einer Demo und Protestkette den Tagungsort der NATO-Kriegsstrategen. Die Abschlusskundgebung ist um 15 Uhr auf dem Marienplatz. Den Aufruf, der von mehr als 90 Organisationen unterstützt wird, finden Sie auf dieser Seite: [hier klicken] Entgegen den Beh...
More

Die Eskalation im Ukraine-Konflikt muss beendet werden

Die Ukraine steht heute im Zentrum des neuen Kalten Krieges. Der Konflikt eskaliert. Diese Politik der Konfrontation muss beendet werden. Der Ukraine-Konflikt muss auf dem Verhandlungsweg gelöst werden. Notwendig ist eine Deeskalation und ein Ende der Feindbildpropaganda. Drohungen und Truppenaufmärsche schaffen keinen Frieden und keine Sicherheit. An erster Stelle sollte jetzt das völkerrechtlich bindende Minsker Abkommen[1] umgesetzt werden: dazu gehört ein unverzüglicher und allseitiger...
More

Antisiko-Aufruf 2023

Geht mit uns auf die Straße (am 18. Februar 2023, ab 13:00 Uhr auf dem Stachus) für Abrüstung und gegen Kriegsrhetorik, für weltweite soziale Gerechtigkeit, für Solidarität mit denen, die vor Krieg, Hunger und der Zerstörung ihrer Heimatländer fliehen, und für einen demokratischen, sozialen und ökologischen Umbau, um die Natur und das Klima zu retten. Engagiert Euch – werdet aktiv, denn Friedenspolitik, Abrüstung und konsequenten Klimaschutz wird es nur durch wachsenden gesellschaftlichen Druck ...
More

Protest-Aktion gegen die Atomkriegsübung der Bundeswehr

Samstag, 9. Oktober 2021 ab 16 – 18 Uhr, Stachus Piloten der Bundeswehr üben den Atomkrieg in Europa. Das Luftwaffengeschwader 33 beteiligt sich Mitte Oktober am jährlichen NATO-Atomkriegsmanöver "Steadfast Noon", das in diesem Jahr am Luftwaffenstützpunkt Nörvenich bei Köln stattfindet. Mit dem völkerrechtswidrige Konstrukt der „Nuklearen Teilhabe“ macht sich die Bundesregierung zum Komplizen der atomaren Erstschlags-Doktrin der USA und folgt der Wahnsinnsvorstellung, einen Atomkrieg r...
More

Kundgebung zum Antikriegstag 2021

Veranstaltung am Mittwoch, 1. September 2021 in München um 18:30 Uhr am Stachus Save Afghanistan People. NOW! Mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen am 1. September 1939 begann der Eroberungs- und Vernichtungskrieg Hitlerdeutschlands. Von Deutschland darf nie wieder Krieg ausgehen, das war die wichtigste Lehre aus dem von Deutschland entfesselten zweiten Weltkriegs. Heute stehen Bundeswehrtruppen wieder an der Westgrenze Russlands. Gleichzeitig werden die Rüstungsausgaben Deutschla...
More

Hiroshima und Nagasaki mahnen

Die beiden US-Atombombenabwürfe auf Japan im Jahr 1945 haben hunderttausende Menschen getötet oder verstümmelt. Die Auswirkungen sind noch bis heute spürbar. Nuklearwaffen sind die gefährlichsten Waffen, die je geschaffen wurden. Atomwaffen unterscheiden sich von allen anderen Waffen sowohl durch das Ausmaß der Zerstörung als auch durch die langfristige Wirkung radioaktiver Verseuchung und die dadurch verursachten genetischer Schäden. Und: Bei einem Atomkrieg wäre die Existenz der ganzen Mens...
More

STOPP G7 – NO TO NATO

Open-Air Kundgebung am Samstag, 12. Juni 2021 in München auf dem Odeonsplatz. Als Redner werden Andreas Zumach (Publizist, und UNO-Korrespondent der taz) und Christoph von Lieven (Geenpeace, Deutschland) erwartet. Für die musikalische Begleitung sorgt die Latinosound-Band Palo Santo. – Wenn sich die Gruppe der Sieben und die NATO-Staaten im Juni treffen, erheben wir unsere Stimme und gehen auf die Straße gegen ihr System, das unsere Lebensgrundlagen zerstört. Die Patente für Impfstoffe müssen fr...
More

Tag der Befreigung vom Faschismus (8. Mai)

Nie wieder Krieg – Abrüstung statt Aufrüstung Kundgebung am 8. Mai 2021, dem Jahrestag der Befreiung vom Faschismus Am 8. Mai 1945 endete der von Nazideutschland begonnene zweite Weltkrieg. Das Ergebnis: Verwüstete Länder, 60 Millionen Tote und Millionen Verwundete. Sechs Millionen Juden wurden in den Konzentrationslagern des NS-Regimes ermordet. Aus „Nie wieder Krieg“ wurde die Beteiligung Deutschlands an die Kriegspolitik der NATO und der EU. Deutschland rüstet massiv auf und de...
More

Claus Schreer Ostermarsch 2021

Claus Schreer Rede bei der Schlusskundgebung des Ostermarsches 2021 auf dem Königsplatz Liebe Teilnehmer und Teilnehmer*innen des heutigen Ostermarsches   Vor 60 Jahren fand der erste Ostermarsch in München statt. Ich bin politisch aktiv geworden, als 1957 achtzehn führende Atomphysiker, darunter 3 Nobelpreisträger mit ihrem berühmten „Göttinger Manifest“ die Öffentlichkeit über die Gefahren eines Atomkrieges alarmierten und vor einer atomaren Bewaffnung der Bundeswehr warnten. ...
More

Erster Ostermarsch Muenchen 1961

Vor 60 Jahren – im Jahr 1961 – fand der erste Ostermarsch in München statt.   1957 hatten 18 führende Atomwissenschaftler, darunter 3 Nobelpreisträger, mit ihrem berühmten „Göttinger Manifest“ die Öffentlichkeit vor den Plänen der Adenauer-Regierung gewarnt, die Bundeswehr mit Atomwaffen aufzurüsten. Damals hatten hatten die USA – unter strengster Geheimhaltung – damit begonnen, atomare Kurzstrecken-Raketen in Westdeutschland zu stationieren. Die Regierung unter Konrad Adenauer und Fran...
More