Zeit wird‘s: Heimat statt Ausgrenzung

Zeit wird‘s: Heimat statt Ausgrenzung
Demo am 8. Dezember um 13:00 Uhr am Max-Joseph-Platz Durch unsere #ausgehetzt Demo im Juli hat sich die Rhetorik in der Politik etwas gebessert. Aber die bloße Besänftigung der Sprache ist nicht genug. Die politische Praxis und vor allem deren Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen sind immer noch katastrophal: Es wird weiter nach Afghanistan abgeschoben, viele Geflüchtete dürfen in Bayern...
More

Solidarität mit #Afrin

Solidarität mit #Afrin
Aufruf zur Demonstration Samstag, den 21. April, 14 Uhr Marienplatz Stoppt Erdogans Eroberungskrieg und die deutsche Waffenbrüderschaft mit der Türkei Unter Bruch des Völkerrechts sind türkische Truppen gemeinsam mit tausenden Dschihadisten und islamistischen Söldnern in Afrin einmarschiert. Zuvor hatten türkische Kampfjets wochenlang den Kanton in Nordsyrien bombardiert, hunderte Ziviliste...
More

Aufruf: Ostermarsch München 2018

Aufruf: Ostermarsch München 2018
ABRÜSTEN STATT AUFRÜSTEN – ATOMWAFFEN VERBIETEN » Aufruf downloaden Neues Wettrüsten Uns droht die gewaltigste Hochrüstung seit dem 2. Weltkrieg. 2014 haben die NATO-Staaten beschlossen, binnen zehn Jahren ihre Rüstungsetats auf zwei Prozent des jeweiligen BIP (Bruttoinlandsprodukt) zu erhöhen. Das sieht nicht nach viel aus, hat aber gravierende Folgen. 2017 lagen die Militärausgaben in Deut...
More

Strafanzeige gegen den türkischen Ministerpräsidenten sowie den Außenminister

Strafanzeige gegen den türkischen Ministerpräsidenten sowie den Außenminister
Wir haben Strafanzeige erstattet gegen den türkischen Ministerpräsidenten Binali Yıldırım und den türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu wegen „Verbrechen der Aggression“ nach § 13 des Völkerstrafgesetzbuches (VStGB), „Führung eines Angriffskrieges“ des türkischen Staates auf den Kanton Afrin in Nordsyrien. Beide Politiker sind für die oben angeführten Verbrechen maßgeblich mitverantwortlich u...
More

Presseerklärung zum Verbot kurdischer Symbole, 14.02.2018

Presseerklärung zum Verbot kurdischer Symbole, 14.02.2018
Das Kreisverwaltungsreferat München beabsichtigt für die Demonstration am 17. Februar alle kurdischen Symbole, in denen es einen Bezug zur PKK sieht, zu verbieten. "Die Versammlungsteilnehmer/-innen dürfen keine Flaggen, Abzeichen, Transparente, Handzettel oder sonstige Gegenstände öffentlich zeigen oder verteilen, die mit dem Abbild Abdullah Öcalans versehen sind." "Die Versammlungsteilneh...
More

Einladung zur Pressekonferenz am Mittwoch (14.02.)

Einladung zur Pressekonferenz am Mittwoch (14.02.)
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir laden Sie ein zur Pressekonferenz an Mittwoch, 14. Februar, 11 Uhr, im Stadtcafe, Jakobsplatz 1. Wir informieren Sie über das Ergebnis unseres Kooperationsgesprächs mit dem Kreisverwaltungsreferat und der Münchner Polizei, über unseren Umgang mit Auflagen oder Verboten und den aktuelle Ablauf unserer Demonstration am 17.02. Wir informieren Sie außerdem über...
More

Presseankündigung von Attac Deutschland

Presseankündigung von Attac Deutschland
Frankfurt am Main, 13. Februar 2018 * 99 Luftballons gegen Rüstungswahn und Auslandseinsätze * Attac ruft zu Protesten gegen Sicherheitskonferenz in München auf Kundgebung, Demonstration, Protestkette und Attac-Aktion „99 Luftballons“: Samstag, 17. Februar, ab 13 Uhr, Karlsplatz/Stachus, München Friedenskonferenz: Donnerstag bis Sonntag, 16. bis 18. Februar, u.a. DGB-Haus, Schwanthalerst...
More

Kein Platz für völkisch-nationalistische Ideologien

Kein Platz für völkisch-nationalistische Ideologien
Internationale Solidarität statt Spaltung und Abschottung Diese Festlegung wurde für die Aktionen 2018 ausdrücklich bekräftigt! Das Aktionsbündnis gegen die Münchner Sicherheitskonferenz bringt seit vielen Jahren immer wieder Tausende für Frieden auf die Straße. Letztesmal haben Rechte versucht sich an der Demonstration zu beteiligen. Ihnen wurde von der Bühne und auch von den Kundgebungs-Tei...
More

Statement von Franz Haslbeck über Fluchtursachen

Statement von Franz Haslbeck über Fluchtursachen
MÜNCHEN: Heute am 22.01.2018 um 10:30 Uhr im Stadtcafé am Sankt-Jakobs-Platz 1 hat das Aktionsbündnis gegen die NATO-Sicherheitskonferenz (#AntiSiko Bündnis) eine Pressekonferenz abgehalten, in der es die geplante Großdemonstration und Protestaktionen am 17. Februar 2018 gegen die sogenannte „Münchener Sicherheitskonferenz“ (SIKO), die jährlich im Bayerischen Hof in München stattfindet, ankündigt....
More

Statement von Ates Gürpinar (Die Linke) über Waffenexporte

Statement von Ates Gürpinar (Die Linke) über Waffenexporte
In diesem Interview sprechen wir mit Ates Gürpinar, Landessprecher der LINKEN in Bayern, Medienwissenschaftler und Mitorganisator der Demonstration gegen die Münchner Sicherheitskonferenz am 17.02.18 über das Thema Waffenexporte. Außerdem erklärt Gürpinar, warum die Teilnahme an dieser Demonstration von großer Bedeutung ist und wie man trotz Abwesenheit beitragen kann. Bereitgestellt von acTVis...
More